English | Drucken | Sitemap | Kontakt | Suche
Search

Rund ums Produkt überlassen wir nichts dem Zufall. Deshalb beginnen unsere qualitätssichernden Massnahmen bereits in den Herkunftsländern, wo wir die ansässigen Produzenten stark unterstützen und anregen, sich zu schulen. Gemeinsam wird daran gearbeitet, die Qualität von Produkten und Dienstleistung kontinuierlich zu verbessern. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass die hohen Ansprüche der Abnehmer ohne Einschränkung befriedigt werden können.

In diesem Zusammenhang spielt die Rückverfolgung und Überprüfbarkeit der eingekauften Waren eine wichtige Rolle. In zahlreichen Ursprungsländern ist dies keine Selbstverständlichkeit. Mit Hilfe eines professionellen Qualitätsmanagementsystems, haben wir dieses Problem gelöst.

Internationale Richtlinien

Ausserdem sind unsere Lieferanten vor Ort verpflichtet, die Richtlinien der Good Manufacturing Practice GMP zu befolgen. Dies bedeutet in der Praxis: Sämtliche Produktionsprozesse unterliegen einem strengen Qualitätsmanagementsystem, das den Vorschriften dieses international gültigen Regelwerks entspricht. Damit wird nicht allein die Produktqualität sichergestellt. Auch die Auflagen der Gesundheitsbehörden hinsichtlich der Vermarktung finden in allen Punkten Anwendung.

Natürlich stellen wir an uns selbst ebenfalls höchste Anforderungen. Unser Unternehmen ist ISO 9001:2008 zertifiziert und legt grossen Wert darauf, die Effizienz der Abläufe kontinuierlich zu verbessern. Deshalb liegt uns viel daran, Probleme frühzeitig zu erkennen und nachhaltig zu beseitigen.

Darüber hinaus unterzieht sich Barth Fruit als SGF/IRMA-geprüfter Händler jährlich einem Audit für "Qualität und Fairness mit System".

Moderne Produktionsverfahren


Die Herstellung unserer Produkte übernimmt seit 1. September 2005 die Firma  H&S Coldstores im niederländischen Beneden-Leeuwen. Dort werden nach unseren Vorgaben die angelieferten Rohstoffe sachgerecht mit zertifizierten Arbeitsmethoden aufbereitet, gelagert und versandfertig gemacht. Fortschrittliche Verfahrenstechniken garantieren eine kontrollierte Prozesskette auf höchstem Qualitätsniveau.

Komplett unter Kontrolle
Qualitätssicherung nach dem BarthFruit-System


  • Erstbemusterung
  • Wareneingangsprüfung
  • Lieferantenbewertung
  • Fertigungsprüfung
  • Externe Prüfmittelprüfung
  • Dokumentation